Sonntag, 7. Februar 2016

Hochzeit Countdown | Fabulous Bride "Romantic" Make-up #MichuundAnniinLove

Huhu ihr Lieben,

oh ich habe mich sooo sehr auf den ersten Braut-Make-up-Post gefreut!!!
Selbstverständlich ist das Make-up für mich als Junkie an unserem großen Tag ganz wichtig-auch wenn Micha sich schon gewünscht hat, dass ich mich bitte nicht ganz so stark schminken soll... ;)

Die Perfect Sty Fabulous Lipsticks von Astor Cosmetics haben mich zu der Reihe Fabulous Bride inspiriert.

Grundsätzlich muss man als Braut einige Punkte beachten:
  • die Kamera schluckt immer Farbe/Intensität, also sollte man sich etwas stärker schminken (lassen) als für den Alltag.
  • die Foundation sollte keinen oder nur einen geringen SPF haben, sonst gibt es bei Fotos mit Blitz einen unschönen Effekt, da das Licht zurückgeworfen wird.
  • das Finish der gewählten Foundation sollte weder zu "dewy" noch zu "matt" sein, optimalerweise etwas dazwischen.
  • es sollten Longlasting-Produkte verwendet werden oder ein entsprechendes Setting-Spray.
Heute möchte ich euch meine Version eines romantischen Braut-Make-ups zeigen.


 Verwendete Produkte Gesamtlook:
Foundation: Rimmel Match Perfaction "200 soft beige"
Concealer: Urban Decay Naked Skin "Fair Neutral"
Face Powder: L'oréal Indefectible 24h Halt Make-up und Puder "160 sand beige"
Kontur: TooFaced Milk Chocolate Soleil Light/Medium Bronzer 
Highlighter: TheBalm "Mary-Lou Manizer"
Blush: H&M Cosmetics "Rosy Brown"
Lippen: Astor Cosmetics "700 Floral"




  
Verwendete Produkte:
Base: BareMinerals "PrimeTime"
Blendetöne: Limit und Nooner ( gesamtes Amu: Urban Decay Naked 3)
bewegliches Lid: Burnout (innere Häfte) und Liar (äußere Hälfte)
unterer Wimpernkranz: Nooner und Darkside
obere Wasserlinie: Darkside
Eyeliner: Maybelline Eyestudio Lasting Drama Gel Eyeliner 24h 01 Black
Mascara: Bobbi Brown Smokey Eye Mascara
Fake Lashes: Amazing Shine Lashes 43
Augenbrauen: NYX Micro Brow Pencil "Taupe"



Ich mag den Look total gerne und denke, dass er absolut universal ist und wirklich vielen Bräuten stehen würde.
Besonders schön finde ich den leichten Mauve-Einschlag der Naked3-Töne allerdings bei Grünen - oder Braunen Augen!
Meine Meinung zu den Lippenstiften von Astor könnt ihr hier nachlesen.
 

Ich habe in den letzten Wochen immer wieder False Lashes getragen um mich an das Gefühl zu gewöhnen und auch um die Wimpern sicher anbringen zu können-auch falls meine Hände etwas zittern sollten wenn ich aufgeregt bin... ;)

Wie gefällt euch dieser romantische Look?
Habt ihr euer Braut-Make-up selber in die Hand genommen? Habt ihr es bereut oder seid ihr sogar froh gewesen?
Ich freu mich auf eure Antworten!

Habt einen schönen Sonntag,

liebste Grüße,

Annika

Kommentare:

  1. OMG OMG OMG!!!!! JA JA JA ICH WILL!!!!!!! Liebe Annika, dieses Makeup steht dir zu 100Prozent und sieht einfach nur traumhaft schön aus! Wenn dein Schatz dich so vor dem Altar sieht, wird er noch bevor er gefragt wird JA sagen ;)
    Du hast aber auch grandios schöne Augen *___*

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! So stelle ich mir ein perfektes Braut-Make-Up vor :)

    Liebe Grüße ❤

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! So stelle ich mir ein perfektes Braut-Make-Up vor :)

    Liebe Grüße ❤

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Tolles Make up. :-)
    Liebste Grüße
    Sylwie von www.purejoyoflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Dein Look ist wunderschön und absolut passend als Brautlook :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ein richtig toller Look. Kannst du ihn vielleicht nochmal als Tutorial schminken? Dh Fotos von jedem Step mit Erklärung! Sieht riiiictig klasse aus 👍🏻😍

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde das Make-Up sehr passend finden. Es ist schön dezent und betont deine Augen und Lippen sehr gut. Überhaupt steht dir das Make-Up ganz hervorragend. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schönes Braut Make-Up! Nicht too much und auch nicht zu dezent :) Steht dir ausgezeichnegt!!!
    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen